Heute startet die Frauen EM in Holland!

Hallo, wir sind’s wieder ūüôā Seit bald einem Jahr haben wir uns nicht gemeldet. Naja, es war ¬†ja auch keine EM oder WM… Das wollen wir jetzt aber schlagartig √§ndern, denn ab heute wird wieder Fussball gespielt – und zwar an der Frauen EM in Holland und ich freue mich riesig darauf! Wir nehmen euch…

DAS RIVALENSCHMAUS-KOCHBUCH IST HIER ERH√ĄLTLICH!

Wir freuen uns riesig dar√ľber (und sind auch ein bisschen stolz), dass wir dieses Jahr – dank unseres Crowdfundings – ein¬†exklusives RIVALENSCHMAUS-KOCHBUCH¬†realisieren konnten! Darin findet ihr alle Rezepte, ¬†weitere Infos, Bilder, Weintipps, etc.. Ein tolles Geschenk f√ľr alle, die gerne kochen, bekocht werden – oder¬†Lust auf kulinarische Experimente quer durch Europa haben. Wir haben noch…

PORTUGIESISCHES CH√āTEAUBRIAND – FINALSCHMAUS 2016

Zum EM-Finale¬†Portugal – Frankreich EXKLUSIV GESPONSERT VON DANIEL HOLDENER (dankesch√∂√∂√∂n!) Auf franz√∂sische Frosch-Schenkel oder gestopfte G√§nseleber haben wir – aus diversen Gr√ľnden – f√ľr diesen Finalschmaus verzichtet. Daf√ľr haben wir ein edles St√ľck (Schweizer) Bio-Rindfleisch in ein traumhaftes Ch√Ęteaubriand verwandelt – mit einer herrlichen Portwein-Saucenreduktion.¬†Was erstmal aufw√§ndig oder kompliziert klingt, ging uns spielend von der…

DEUTSCHES MOUSSE AU CHOCOLAT

Zum Halbfinalspiel Deutschland – Frankreich Es kommt zur Neuauflage des Viertelfinals von vor zwei Jahren an der WM in Brasilien. Damals haben wir Franz√∂sische Schnittchen¬†serviert, welche sehr lecker geschmeckt haben und auch heute immer noch passen w√ľrden. Aber wir wollten euch nat√ľrlich etwas Neues pr√§sentieren. Und nein, es gibt auch dieses Mal keine Froschschenkel mit…

WALISISCHE SARDINHAS ASSADAS

Zum Halbfinalspiel Portugal – Wales Auch wenn wir die Walisischen Kartoffelk√ľchlein TEISENNAU TATWS auf Cymraeg („walisisch“) nicht aussprechen k√∂nnen – zusammen mit den marinierten und gegrillten Sardinen schmecken sie einfach nur k√∂stlich. Leider haben wir auf die Schnelle keine frischen Sardinen bekommen und mussten uns mit tiefgek√ľhlten Fischlein zufrieden geben. Deshalb¬†haben wir sie ausgenommen und…

FRANZ√ĖSISCHES LAMBAFRAMHRYGGJARSNEI√źAR

Zum Viertelfinalspiel Frankreich – Island Nein, wir haben beim Schreiben des Titels keine Finger√ľbungen auf der Tastatur gemacht – unser heutiges Gericht heisst tats√§chlich so. Mit dieser¬†Schnellbleiche in Isl√§ndisch ergeben diese aneinandergereihten Buchstaben auch¬†einen Sinn – und wetten, ihr k√∂nnt dieses Wissen¬†beim n√§chsten Fachsimpeln √ľber¬†isl√§ndischen Fussball¬†gekonnt einbringen?! (An dieser Stelle:¬†√ĺacka p√©r innilega, lieber Andi und…

ITALIENISCHE K√ĖNIGSBERGER KLOPSE

Zum Viertelfinal Deutschland – Italien Endlich ist¬†auch Deutschland w√§hrend dieser EM bei uns am Start¬†– und zwar mit dem Klassiker „K√∂nigsberger Klopse“. Italien steht mit dem legend√§ren „Vitello Tonnato“ zum Gegenangriff bereit. Herausgekommen ist ein herrlich sommerliches, mediterranes Gericht¬†mit feiner Thon-Sauce. Unser Mashup¬†als „Italienische K√∂nigsberger Klopse“ schmeckt schlicht grossartig¬†– nachkochen deshalb¬†unbedingt empfohlen! ITALIENISCHER K√ĖNIGSBERGER KLOPS…

BELGISCHE GLAMORGAN SAUSAGES

Zum Viertelfinalspiel Wales – Belgien Die Walisische K√ľche ist mehr als einfach britisch. So hat sie z.B. auch Einfl√ľsse aus Italien und dem nahen Osten, durch die Einwanderer im 18. und 19. Jahrhundert. Wir haben uns f√ľr die traditionellen Glamorgan Sausages entschieden, ein vegetarisches Gericht, welches aus Lauch gemacht wird. Belgien wiederum ist das Ursprungsland…

PORTUGIESISCHE KOLACZE

Zum Viertelfinalspiel Polen – Portugal Ein bisschen bitter ist es schon, wenn statt die Schweiz Polen im Viertelfinal ist. Aber so ist Fussball eben. F√ľr unsere Rezeptkreation haben¬†wir zum ersten Mal bei der EM 2016 in die S√ľsswaren- und Geb√§cksparte gegriffen. Kolacze – ein altslawisches Hefeteiggeb√§ck (gew√∂hnlich mit Quark oder Mohnf√ľllung), welches auch in Polen…

SPANISCHES CARPACCIO

Zum Achtelfinalspiel Italien – Spanien Eine sowohl¬†fussballerisch – wie kulinarisch hochkar√§tige Partie! Eine¬†echte Herausforderung , auch f√ľr uns. Denn beide K√ľchen verwenden typischerweise¬†dieselben – oder zumindest √§hnliche – Zutaten wie Tomaten, Peperoni, Fleisch, Fisch, frische Kr√§uter, gutes Oliven√∂l, etc. ¬†Eine klare Trennung ist deshalb meist nur bei l√§nderspezifischen Rezepten wie Pizza, Pasta oder Paella m√∂glich……