PORTUGIESISCHER BURGER

on

Zum Gruppenspiel USA – Portugal

Trikot-Fähnchen der beiden Mannschaften in Burger gesteckt

Heute ein Gericht mit geschichtsträchtigen Zutaten:

Bacalhau (Stockfisch) ist eine typisch portugiesische Spezialität. Im Schnitt wird in Portugal pro Person und Jahr 7kg ungewässerter und 15kg gewässerter Stockfisch verzehrt. Bacalhau war früher ein sehr wichtiges Lebensmittel auf der Seefahrt, da er durch das Salz und die Trocknung sehr gut haltbar war.
Zum Ursprung des (Ham-)Burgers gibt es viele Geschichten und Theorien. Worin sich aber alle einig sind, ist die Tatsache, dass dies eine amerikanische Erfindung ist und nichts mit der deutschen Stadt Hamburg zu tun hat. Spannend ist auch die These eines hochdotierten amerikanischen Journalisten:

«Staaten, in denen McDonald’s Restaurants eröffnet hat, hätten noch nie einen Krieg gegeneinander geführt. »  (Spiegel)

In diesem Sinne, geniesst einen friedlichen Sonntag!

Zutaten für einen Portugiesischen Burger

Zutaten

  • Bacalhau (Stockfisch)
  • Milch
  • Burger Buns
  • Mayonnaise
  • Senf
  • Zwiebel
  • Petersilie und Schnittlauch
  • Essiggurken
  • 1 Ei
  • Fischgewürz
  • Salz
  • Salat
  • Tomate
  • Ketchup

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zubereitung
Den Fisch während mindestens 24h in reichlich Wasser einlegen. Das Wasser alle paar Stunden wechseln.
Für die Sauce Zwiebel, Gurken und Kräuter fein hacken und in ein  Schüsseli geben.
Mit Mayonnaise und Senf mischen.
Das Ei hart kochen und ebenfalls klein geschnitten zur Masse hinzugeben.
Mit Fischgewürz und Salz abschmecken.
Den Fisch ca. 10min in Milchwasser aufkochen.
Fisch aus dem Sud nehmen, Haut und Gräte entfernen und den Fisch von Hand in kleine Stücke zupfen.
Die Buns auf der Schnittseite kurz anrösten.
Die untere Hälfte mit etwas Ketchup bestreichen, dann mit Salatblättern belegen.
Fischstücke, Sauce und eine Scheibe Tomate darüber schichten und den Deckel drauflegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.